Voraussetzungen zum Waldbaden

Grundsätzliche Anforderungen

Generell kann jeder Mensch, ungeachtet seines Alters, Geschlechts und körperlichen Konstituion, Waldbaden ausüben. Es braucht keinerlei spezielle Vorkenntnisse und die angeleiteten Einladungen (Übungen) sind sehr einfach und intuitiv umsetzbar. Je nach Thema sind die Seminare für alle Altersgruppen geeignet oder auf spezielle Gruppen ausgerichtet. Dies ist jeweils in den Ausschreibungen erwähnt und bei Fragen zu den einzelnen Veranstaltungen stehe ich gerne zur Verfügung..

Menschen mit Einschränkungen

Da wir in den einzelnen Gruppen unterschiedliche Übungen machen und auf unterschliedlichen Waldwege schlendern biete ich für Menschen mit einer körperlichen und/oder geistigen Einschränkung spezielle Kurse. In diesen Veranstaltungen unterstützt mich ein erweitertes Leiterteam und ich wähle bewusst gut zugängliche Wege aus um den Teilnehmern das Waldbaden zu ermöglichen. Es ist mir wichtig, dass jeder Mensch die Möglichkeit hat den Wald mit seiner unterstützenden Wirkung zu erleben. Bitte sprechen Sie mich diesbezüglich an.  

Für wehn ist Waldbaden geeignet

Der Aufenthalt im Wald ist grudsätzlich gut für uns alle. Menschen die einen neuen Zugang zur Natur suchen, ihre Kreativität neu entdecken oder leben möchten oder ganz grundsätzlich präventiv ihr Immunsystem zu stärken können beim Waldbaden nachhaltig unterstützt werden.

Insbesondere wenn Sie eine Auszeit vom hektischen Alltag suchen oder bereits erste Anzeichen von Zivilisationsbeschwerden wie Stress, Müdigkeit, Abgespanntheit, Gereiztheit oder unruhigen Schlaf erkenne, lohnt es sich bestimmt mehr Zeit im Grünen zu verbringen.

NBn1G7_g.jpeg